Inhouse-Seminare


Für alle, die ein individuelles Seminar maßgeschneidert haben möchten, bieten sich meine Inhouse-Seminare an. Sie bestimmen den Seminarinhalt, den Seminartermin, die Seminardauer sowie den Seminarort!

Vertraute Umgebung
Individuelle Themenschwerpunkte
Raum für sensible Ausschreibungen
Keine Reisekosten

Ich mache Ihr Team fit

Meine Inhouse-Seminare richten sich an Auftraggeber und Bieter, die ein individuelles Seminar maßgeschneidert haben möchten. Seminarinhalt, Seminartermin, Seminardauer sowie der Seminarort sind frei vereinbar.

Sie haben bereits eine Vorstellung zur Agenda Ihres gewünschten Inhouse-Seminars?

Prima!

Senden Sie mir einfach Ihren Agenda-Wunsch per E-Mail an kontakt@praxisratgeber-vergaberecht.de zu. Gerne erstelle ich Ihnen innerhalb von zwei Werktagen ein Angebot dazu.

Änderungswünsche zur Agenda nehme ich gerne auf und können von mir berücksichtigt werden.

Sie haben noch keine genaue Vorstellung von der Agenda?

Kein Problem.

Senden Sie mir einfach eine kurze Beschreibung des Ziels der Veranstaltung/Thema der Veranstaltung per E-Mail an kontakt@praxisratgeber-vergaberecht.de zu und ich erstelle Ihnen innerhalb von zwei Werktagen ein Angebot inklusive eines Agenda-Vorschlags.

Änderungswünsche zur Agenda nehme ich gerne auf und können von mir berücksichtigt werden.

Mein Honorar für ein Inhouse-Seminar ist unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer und beinhaltet meine Reisekosten sowie umfangreiche Seminarunterlagen elektronisch als PDF. Termine und Uhrzeiten für die Schulung sind frei vereinbar.

Vorgehensweise bei Inhouse-Seminaren

Meine Inhouse-Seminare sind als Praxisseminare konzipiert, gehen intensiv auf die Fragen der Teilnehmer ein und zeigen anhand von konkreten Beispielen die Anwendung in der Ausschreibungspraxis.

Bisherige Themen von Inhouse-Seminaren/Workshops

  • Zuschlagskriterien und Wertungsmatrizen
  • Wertungskriterien und Bewertungsmatrizen
  • Inhouse-Workshop für Einsteiger
  • Inhouse-Workshop für Fortgeschrittene
  • Schwellenwerte und Schätzung des Auftragswertes im Vergaberecht
  • Angebotsprüfung und Wertung
  • Workshop Bewertungsmatrizen
  • Unterschwellenvergabeordnung UVgO
  • Einführung und Grundlagen des Vergaberechts
  • Ablauf und Durchführung von Vergabeverfahren
  • Bieterstrategien
  • Gewinnen von öffentlichen Aufträgen
  • Die optimale Angebotserstellung
  • Die optimale Bewertungsmatrix
  • Die optimale Notenskala zur Bewertung
  • IT-Vergaben
  • Ausschreibung von Planungsleistungen
  • Wertung von Planungsleistungen
  • Vertriebstraining Vergaberecht
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen
  • Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ausschreibung von Bauleistungen
  • Vergaberecht im Sektorenbereich
  • Vergaben im Bereich Verteidigung und Sicherheit
  • Vertriebstraining Vergaberecht in Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Vergaben unterhalb der EU-Schwellenwerte
  • Vergaben oberhalb der EU-Schwellenwerte
  • Rahmenvereinbarungen
Was benötige ich für ein Inhouse-Seminar?

Zur Vorbereitung (Anschluss meines Laptops an den Beamer etc.) bin ich gerne ca. 20 Min. vor Start des Seminars vor Ort. Für das Seminar benötige ich einen Beamer (Laptop bringe ich selbst mit) sowie ein Flip-Chart.

Mein Qualitätsversprechen

Diese Punkte sind mir bei jedem Inhouse-Seminar wichtig:

  • Umfangreiche Seminarunterlagen als PDF
  • Aktuelle Beispiele und Tipps aus der Praxis
  • Zeit für Fragen und Diskussionen

Ihr Thema ist nicht dabei? Helfen Sie mir, mein Portfolio zu erweitern.

Ich erarbeite mit Ihnen gerne ein individuelles Schulungsangebot rund um Ihre Fragen. Zum Beispiel als Inhouse-Seminar für öffentliche Auftraggeber und Unternehmen. Sprechen Sie mich an!

kontakt@praxisratgeber-vergaberecht.de +49 (0) 6151 – 278 3990 +49 (0) 6151 – 278 3991

Zufriedene Kunden von Inhouse-Seminaren

Inhouse-Seminar

Für alle, die ein individuelles Seminar maßgeschneidert haben möchten, bieten sich meine Inhouse-Seminare an. Sie bestimmen den Seminarinhalt, den Seminartermin, die Seminardauer sowie den Seminarort.